Home

 

Home 
Über uns 
Diagnostik 
Therapie 
Operationen 
Aktuelles 
Stellenangebote 
Links 
Kontakt 
Impressum 

 

 

Orthopädisch-Chirurgische Praxis Dr. Michels

Dr. J. Michels

 

Meine Orthopädisch - Chirurgische Praxis ist eine auf orthopädische- traumatologische Erkrankungen und Notfallversorgung sowie Nachbehandlung von Unfällen ausgerichtete Praxis.

Ich freue mich, Sie auf meiner Website mit meinem Praxisteam begrüßen zu dürfen.

Als Facharzt für Chirurgie und spezielle Unfallchirurgie kann ich auf eine langjährige Chefarzttätigkeit zurückblicken. Als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie korrigiere und behandele ich Form-  und Funktionsstörungen der Stütz- und Bewegungsorgane.

In den letzten Jahren habe ich mich auf minimalinvasive gelenkchirurgische Eingriffe spezialisiert, die ich sowohl ambulant wie auch stationär durchführe.

Der Gelenkersatz an Hüfte, Knie bzw. Schulter wird bei hochgradigem Verschleiß (Arthrose) erforderlich, wenn trotz spezieller Arthrosebehandlung, endoskopischer Eingriffe oder korrigierender Operationen keine Schmerzfreiheit, keine Belastbarkeit oder keine ausreichende Funktion erzielt werden kann.

Sollte bei Ihnen eine Operation erforderlich werden, begleite ich Sie sowohl im Vorfeld, während der Operation sowie selbstverständlich auch im Rahmen Ihrer Nachbehandlung.

Ich bin von der Berufsgenossenschaft als Durchgangsarzt zugelassen und auf die Behandlung von Arbeitsunfällen spezialisiert.

Für Arbeitsunfälle ist die Praxis auch über die Mittagszeit durchgehend geöffnet.

 

 

 

Praxis Dr. Michels

Turmstr. 65 / Gotzkowskystr. 1

10551 Berlin-Tiergarten

 

Tel.

(030) 392 40 84

Fax:

(030) 398 490 83

 

 

kontakt@dr-michels-berlin.de

 

 

Sprechzeiten:

 

Mo

08.30 - 12.00

15.00 - 18.00

Di

08.30 - 12.00

15.00 - 18.00

Mi

08.30 - 12.00

15.00 - 17.00

Do

08.30 - 12.00

15.00 - 18.00

Fr

08.30 - 12.00

15.00 - 17.00

Sa

09.00 - 11.00

 

Für Arbeitsunfälle ist die Praxis auch über die Mittagszeit durchgehend geöffnet.





Achtung:

Keine Sprechstunden

am

 

03.12.2016